Die Gartengestaltung


Ihnen einen kleinen Teil der Natur in den Garten zu holen – das ist unsere Aufgabe. Dies bedarf sorgfältiger und intensiver Überlegungen.
Hierbei sind informative Gespräche und eine harmonische Abstimmung mit Ihnen als zukünftigem Gartennutzer, Teil unseres Konzepts.

Die Himmelsausrichtung, der Standort aber auch Bodenbeschaffenheit und natürliche Wasserzufuhr sind Attribute, die bei der Planung berücksichtigt werden

Ein weiterer Gesichtspunkt ist die Schaffung von Lebensraum für Vögel und Insekten (z.B. Nistmöglichkeiten, Schutz und Nahrung für Kleinlebewesen)

Erleben Sie das Gartenjahr im Zyklus der Jahreszeiten durch intensives Wahrnehmen, freuen Sie sich über reges Wachstum – Blüten und Düfte – leuchtende Farben bei Sonnenschein – Schattenspiel in der Dunkelheit – brechendes Licht in den Regentropfen – Herbstlaub in seinen verschiedensten Farbabstufungen –
Gefrieren verwelkter Blütenstände – Frost und Eis oder zarter Reif an bizarren Ästen von Bäumen und Sträuchern.

Dann der Höhepunkt nach dem Ende eines langen Winters – der Beginn des Wachstums – das Erwachen der Natur – Knospen und Sprieße von zartem Grün – pastellfarbene Blüten.